«

»

Feb 26

Der Weg zum Ziel!

Das zweite Video – Der Weg zum Ziel!

Heute ist es soweit: Wie Christoph Gruhn in seinem letzten Video angerissen hat, zeigt er Ihnen heute, WIE er es geschafft hat, sich von einem kompletten Internet Versager (so sagt er ja selbst) zu einem erfolgreichen Internet Unternehmer zu entwickeln. Ein absolutes Knallervideo, aber sehen Sie selbst:

Die Essenz: Was Hochleistungssport mit Internet Marketing gemeinsam hat

Haben Sie das Video komplett gesehen? Das ist eine echt atemberaubende Geschichte. Ich habe schon einiges gehört und gesehen im Internet, aber das stellt alles mir bislang Bekannte in den Schatten! Und eines finde ich besonders interessant: Nicht nur das Wie ist das Entscheidende, sondern vor allem das Wer. Was meine ich damit? Der Internet Marketing Bereich unterscheidet sich da nur sehr unwesentlich vom Hochleistungssport. Denn auch dort haben alle, wirklich alle Topathleten einen Coach, einen Trainer, der sie zu immer neuen Bestleistungen anspornt. Und der ihnen zeigt, wie sie den Weg fortsetzen müssen, um tagtäglich nicht nur Bestleistungen zu geben, sondern tatsächlich auch an den Aufgaben wachsen und dadurch neue Marken brechen. Wer hätte vor ein paar Jahren noch gedacht, dass einmal „normal“ sein wird, dass ein 100-Meter-Lauf in unter zehn Sekunden beendet wird? Solche enormen Fortschritte sind nur möglich, wenn die Athleten richtig betreut werden. Spitzentrainer sind es, die ihren Schützlingen dabei das Außergewöhnliche abverlangen. Der Rest landet irgendwo im Mittelfeld!

Internet Marketing – Sind Sie nur im Mittelfeld?

Ich weiß nicht, wer Ihr Trainer, Coach oder Berater im Internet Marketing ist. Die Tatsache, dass Sie sich dieses Video angesehen haben und den Beitrag dazu lesen, zeigt aber, dass Sie sich mehr zutrauen, als das, was Sie bislang erreicht haben. Stimmen Sie mir da zu? Wenn ja, lesen Sie gerne weiter, denn ich habe eine tolle Neuigkeit für Sie – doch dazu gleich.

Kennen Sie das Gefühl, wenn man einfach an einer Kreuzung nicht genau weiter weiß? Wenn man sich nicht entscheiden kann, welchem Weg man folgen soll, um an sein Ziel zu kommen? Das ist ein komplett „doofes“ Gefühl, denn man ist hilflos und unsicher. Wenn dann an dieser Kreuzung ein Wanderer auftaucht, der den exakt gleichen Weg bereits gegangen ist, den Sie jetzt laufen wollen, haben Sie doppelt Glück! Erstens können Sie den Wanderer nach dem Weg fragen. Er wird Ihnen sicher helfen. Und zweitens – und das ist meines Erachtens nach noch wichtiger! – kann er Sie auf dem Weg unterstützen und mit weiterem Rat und Tat zur Seite stehen. Sie wissen, worauf ich hinauswill! Dieser eine Mensch macht den Unterschied zwischen Mittelmaß, Hilflosigkeit und Überforderung hin zu Erfolg, Erfüllen von Wünschen und Erreichen von Zielen!

Ist Christophs Coach auch Ihrer?

Wünschen Sie sich manchmal jemanden, der Ihnen an einer Kreuzung im Internet den richtigen Weg zeigt? Und zwar so, dass Sie es verstehen und nachgehen können. Jemanden, der mit Ihnen gemeinsam den Berg besteigt, den Sie alleine nur von der Wanderhütte aus sehen würden. Christoph Gruhn hat in seinem Video gesagt, dass es für ihn nur einen einzigen Menschen gegeben hat, der für ihn infrage kam. Sicher, als Wanderer wäre Ihnen vielleicht jeder recht, der Ihnen den Weg zeigen kann, aber Christoph wollte ja mehr! Christoph Gruhn hat von einer Besteigung des Mount Everest geträumt – nicht nur von einem Berg im Harz! Und dazu braucht es dann eben den Reinhold Messner des Internets, um nicht vor Erreichen des Zieles zu straucheln. Und jetzt kommt der versprochene Knaller: Christoph Gruhn lädt Sie ein, seinen Berater, seinen Coach, seinen Spitzentrainer kennenzulernen. Ich finde das grandios! Wenn Sie in meinem Newsletterverteiler bereits eingetragen sind, sende ich Ihnen sofort eine Email, wenn dieser Moment gekommen ist. (Sollten Sie sich noch nicht eingetragen haben, finden Sie unterhalb des Artikels ein Eintragefeld, damit Sie den wichtigsten Moment Ihres Internet Marketing Daseins nicht verpassen) Ich bin gespannt, hoffentlich sind Sie das auch, achten Sie also auf meine nächste Email in Ihrem Postfach!

Mit internetten Grüßen

Bettina Ehrling

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*