Branding

Geld verdienen im Internet – das möchten viele, aber ihren Namen preisgeben im Internet, nein soweit wollten sie dann doch nicht gehen. Was soll das denn? Da stellt sich mir doch gleich die Frage, womit wollten Sie denn Geld im Internet verdienen? Mit einer seriösen Geschäftsidee oder hatten Sie gerade einen ganz anderen Gedanken. Der Datenschutz ist es, was Sie bedrückt. Naja, aber die Entscheidung nimmt Ihnen wohl niemand ab.

Wenn Sie auch im Internet seriös erscheinen wollen, dann müssen Sie auch zeigen, wer Sie sind und was Sie machen oder anzubieten haben. Es ist wie im realen Leben auch. Kaufen Sie bei einem Verkäufer, der den Hut tief ins Gesicht gesogen hat? Nein, bestimmt nicht. Im Gegenteil, Sie kaufen bei der Verkäuferin, die noch ein nettes Schwätzchen mit Ihnen hält und Ihnen sagt, wie schick Sie mit der neuen Hose aussehen.

Tastaturschreiben

Also ran an den potentiellen Interessenten oder Kunden. Heute habe wir dazu fantastische Möglichkeiten wie zum Beispiel Videos und Videoemails. Sie müssen nicht mehr selber stundenlang Texte verfassen, sondern Sie setzen sich entspannt vor Ihre Webcam und berichten von Ihren neuen Angeboten und Dienstleistungen.

Branding = Marktpositionierung

Positionieren Sie sich als Marke im Internet, tauchen Sie überall auf, mit Bild, wo es um Ihr Thema geht. Diskutieren Sie mit, geben Sie praktische Tipps und auch mal die eine oder andere Empfehlung. Die Leute müssen Sie kennen, sie müssen sich freuen, wenn eine neue Videomail von Ihnen im Postfach ist oder wenn sie im Internet einen Artikel finden, denn wenn sie Sie kennen, dann lesen sie den Artikel, weil sie wissen, dass er gut ist. Und dann werden sie auch Ihre Produkte kaufen.

Bis demnächst

Bettina Ehrling

https://bettinaehrling.info/vip-club

März 10, 2012

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*